Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Apfelpfannkuchen

Diese leckeren Pfannkuchen sind eine süße Alternative, die ganz ohne Zucker und mit nur vier Zutaten auskommt. In fünf Minuten sind sie fertig.

Zutaten

Für etwa vier Pfannkuchen
4 EL Dinkel-Vollkornmehl
2 Eier
2 Äpfel
Milch
etwas Butter

Zubereitung

Die Äpfel samt Schale fein reiben. Den geriebenen Apfel mit Mehl und Eiern vermischen und dann Milch hinzugeben bis die gewünschte Teig-Konsistenz erreicht ist. Etwas Butter in die Pfanne geben und dann die Pfannkuchen raus backen. Fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.