Ausflugsziele
Schreibe einen Kommentar

Tierpark Nymphaea in Esslingen

Tierisches Vergnügen auf der Neckarinsel

Mitten im Neckar machen es sich auf einer kleinen Insel Biber, Ziegen, Hasen und Enten und vieles mehr im Tierpark Nymphaea gemütlich.
Der kleine Park ist herzlich angelegt und gerade für kleinere Kinder ideal. Am Eingang kann man einen Eimer voll Popcorn kaufen, das die Kinder an die Tiere verfüttern.
Während der Esel laut Iaaahh ruft, springen die Ziegen ein Gehege weiter emsig über ihre Steine und schnappen sich vorsichtig das Popcorn aus den Kinderhänden.

 

Eine Alternative zur Wilhelma

Der Tierpark ist auf jeden Fall eine Alternative zur Wilhelma, wenn man nur ein oder zwei nette Stündchen und nicht einen ganzen Tag mit Tieren verbringen möchte und Lust auf Streichelzoo Atmosphäre hat. Sind die Kinder erst ein oder zwei Jahre alt, ist ein Wilhelmabesuch oft noch nicht richtig lohnenswert. Außer man besitzt natürlich eine Jahreskarte. Die Kleinen schaffen es einfach noch nicht sich alle Tiere in der Wilhelma ganz in Ruhe anzuschauen. Und dann ist ein Tageseintritt von 16 Euro doch recht viel wie ich finde.
Hanna freut sich auf jeden Fall immer auf die frei umherlaufenden Enten im Nymphaea Tierpark und die freuen sich auch auf die Kinder und wohl vor allem auf das Popcorn.  Schön ist auch der große Spielplatz und das Restaurant mit Biergarten auf dem Gelände. Außer Kuchen und Kaffee, gibt es auch Kässpätzle und ähnliches zum Essen.

 

Info

Tierpark Nymphaea
Nymoheaweg 12, 73730 Esslingen
www.tierpark-nymphea.de

Öffnungszeiten

Oktober bis März: Dienstag bis Samstag 11.00 – 17.00 Uhr, Sonn- und Feiertags 10.00 – 17.00 Uhr
April bis September: Montag bis Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr

Eintritt

Kinder bis 6 Jahre frei
Jugendliche zwischen 7 und 17: 0,50 Cent von Oktober – März, 1,00 Euro von April – September
Erwachsene ab 18. Geburtstag: 2,50 Euro von Oktober – März, 3,50 Euro von April – September

Anfahrt & Parken

Parken
Direkt vor dem Haupteingang befinden sich 20 Parkplätze, weitere entlang des Weges

Öffentliche Verkehrsmittel
S1 bis Haltestelle Oberesslingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.