Auf Reisen
Schreibe einen Kommentar

Bauernhofurlaub in der Wildschönau – Teil 3

Wie ihr sicherlich schon bemerkt habt, gehen wir wirklich gerne wandern. Auch mit Kind ist das eigentlich kein Problem. Klar, ein bisschen mehr Planung braucht das Ganze schon. In meinem Artikel Wandern mit Baby habe ich euch deshalb schon mal grundlegend die wichtigsten Tipps zum Thema Wandern mit Kind zusammen gestellt.

Die Wildschönau ist wirklich eine familienfreundliche Region, sprich hier gibt es für Familien zahlreiche Möglichkeiten kleine Wanderungen zu unternehmen. Mit der Markbachjochbahn und der Schatzbergbahn eröffnen sich Urlaubern zwei tolle Wanderregionen. Leider hatte die Schatzbergbahn während den Pfingstferien noch nicht geöffnet und so konnten wir dieses Gebiet nicht erkunden. Das hat uns auch ehrlich gesagt ein bisschen verwundert. Gerade zu der Ferienzeit  sind hier in der Wildschönau ja schon viele Familien  unterwegs. Vielleicht öffnet sie ja aber im nächsten Jahr schon etwas früher.
Aus unserer Erfahrung wissen Christian und ich mittlerweile, dass ein familientauglicher Wanderweg auch etwas bieten muss. Er muss für Kinder schon irgendwie attraktiv sein. Geht es ohne besondere Attraktion nur bergauf, langweilen sich Kinder schnell. Und mit Attraktion meine ich kein Karussell oder so. Nein, das können Kleinigkeiten sein. Attraktionen sind Bäche zum Planschen, eine Kuhweide, Spielplätze oder von mir aus auch Steine auf denen die Kinder herum kraxeln können.
Für euch habe ich jetzt hier fünf Kurzbeschreibungen unserer Lieblingstouren in der Wildschönau zusammengestellt. Viel Spaß beim Nachwandern.

Die fünf besten Familienwanderungen in der Wildschönau

 

Rundwanderung Markbachjoch
Bauernhofurlaub, Urlaub mit Kind, Urlaub in den Bergen, Familienurlaub, Wildschönau, Tirol, Österreich

Von der Bergstation am Markbachjoch starten wir die Tour.

Von der Bergstation Markbachjochbahn starten wir auf dem Wanderweg Nummer 21 in Richtung Norderbergalm. Vorbei an Kühen führt der Weg bis zu der Alm stetig bergab. Ab der Norderbergalm folgen wir Weg Nummer 22 und 23 in Richtung des Roßkopf Gipfels. Ganz schmale Wege führen steil bergauf, teils durch den Wald, teils über schöne Wiesen. An einer Stelle teilt sich der Weg. Einer führt direkt auf den Gipfel, einer auf die Roßkopfhütte. Wir gehen direkt auf den Gipfel. Oben eröffnet sich ein herrlicher Blick. Unter dem Gipfelkreuz machen wir Rast bevor wir wieder absteigen. Nächster Halt: Die Käse Alm. Leckeres Essen und ein toller Spielplatz – hier sollte man auf jeden Fall Pause machen. Von der Käse Alm sind es noch rund 45 Minuten bis zurück zur Gondel.

Bauernhofurlaub, Urlaub mit Kind, Urlaub in den Bergen, Familienurlaub, Wildschönau, Tirol, Österreich

Kühe mitten auf dem Wanderweg.

Startpunkt: Bergstation Markbachjochbahn
Gehzeit: Mit Pausen rund vier Stunden
Höhenmeter: Etwa 400 Meter bergauf
Beschaffenheit: nicht kinderwagengeeignet, nur mit Kraxe oder Trage machbar
Einkehrmöglichkeiten: Norderbergalm – Montag Ruhetag, Käse Alm – täglich geöffnet
Info: Mit der Wildschönau Card sind die Gondelfahrten gratis.

Kundler Klamm
Bauernhofurlaub, Urlaub mit Kind, Urlaub in den Bergen, Familienurlaub, Wildschönau, Tirol, Österreich

Mit dem Bummelzug geht es bis zum Eingang der Klamm.

Am Besten fährt man mit dem Bummelzug ab Mühltal bis zum Eingang der Klamm. Ab hier führt ein gut angelegter Weg durch die Klamm. Mit einem geländegängigen Kinderwagen kommt man ohne Probleme durch. Hohe Felsen ragen senkrecht nacht oben. Unten tobt der Bach. Etwas größere Kinder kraxeln an den Steinen entlang. Am Ende der Schlucht befindet sich das Gasthaus Kundler Klamm. Ein tolles Lokal mit tollem Essen. Tagsüber gibt es auch eine extra Speisekarte für Wanderer mit einfacheren Gerichten. Hier ist auch der Fluss flacher und ruhig, er wird zum Spielplatz für die Kinder. Zurück geht es auf dem gleichen Weg.

Bauernhofurlaub, Urlaub mit Kind, Urlaub in den Bergen, Familienurlaub, Wildschönau, Tirol, Österreich

Die Natur ist der größte Spielplatz.

Startpunkt: Mühltal, Haltestelle Bummelbahn
Gehzeit: Hin und zurück 7 km, etwa 2 Stunden
Höhenmeter: 150 Meter bergauf
Beschaffenheit: geschotterter Weg, gut mit geländegängigem Kinderwagen machbar
Einkehrmöglichkeiten: Gasthaus Kundler Klamm – Montag Ruhetag
Info: Die Bummelbahn fährt täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr zu jeder vollen Stunde. Am Besten ist man etwas früher an der Haltestelle. Der Zug kann unter Umständen recht voll werden. Die Hin- und Rückfahrt kostet mit Wildschönau Card für Erwachsene 7 Euro, ohne Karte 8 Euro. www.bummelzug.com

Koglweg Thierbach
Bauernhofurlaub, Urlaub mit Kind, Urlaub in den Bergen, Familienurlaub, Wildschönau, Tirol, Österreich

Bergidylle pur.

Wir parken gegenüber der kleinen Grundschule in Thierbach und starten von dort aus auf den Kogl Rundweg. Das erste Stück führt vorbei an herrlich blühenden Almwiesen und schönen Bauernhöfen bevor es in den Wald hinein geht. Außer vielen Kraft- und Ruheplätzen ist für Kinder mit Sicherheit der Waldspielplatz mit Sandkiste, Holzfiguren und Schaukel das Highlight der Tour.  Zurück auf dem Weg, kann man sich für eine etwas längere Tour vorbei am Hörbighof entscheiden. Der weitere Weg lohnt sich. Gutes Essen, ein toller Blick und ein Spielplatz gibt es hier in dem netten Hof.

Startpunkt: Kirche in Thierbach
Gehzeit: Kleine Runde 3,2 Kilometer – 1 Stunde, Große Runde über Hörbighof 5,5 Kilometer – 2 Stunden
Höhenmeter: 200 Meter bergauf
Beschaffenheit: Asphalt und Waldweg, mit geländegängigem Kinderwagen gut machbar
Einkehrmöglichkeiten: Hörbighof – Dienstag Ruhetag

Vom Markbachjoch nach Auffach
Bauernhofurlaub, Urlaub mit Kind, Urlaub in den Bergen, Familienurlaub, Wildschönau, Tirol, Österreich

Mitten durch den Wald führt der tolle Weg hinab nach Auffach.

Von der Bergstation laufen wir  erst hinüber zur Käse Alm , oder Holzalm wie die Einheimischen dazu sagen. Hier legen wir noch einmal eine kurze Rast ein damit sich Hanna noch einmal die Beine vertreten und sich mit einer leckeren Erdbeer Sauermilch stärken kann. Weiter gehts über den Horlerstiegel in 1.475 Meter Höhe weiter in Richtung Kogelalm und dann hinunter nach Auffach. Dickes Moos, weicher Waldboden und hohe Tannen säumen den Weg ab dem Horlerstiegl. Von hier an geht es nur noch bergab bis nach Auffach. 

Bauernhofurlaub, Urlaub mit Kind, Urlaub in den Bergen, Familienurlaub, Wildschönau, Tirol, Österreich

Die Käse Alm hat für Kinder einen richtig tollen Spielplatz.

Startpunkt: Bergstation Markbachjochbahn
Gehzeit: 8 km, 3 Stunden
Höhenmeter: 200 Meter bergauf
Beschaffenheit: nicht kinderwagengeeignet, nur mit Kraxe oder Trage machbar
Einkehrmöglichkeiten: Käse Alm – täglich geöffnet

Schönanger Rundweg
Bauernhofurlaub, Urlaub mit Kind, Urlaub in den Bergen, Familienurlaub, Wildschönau, Tirol, Österreich

Am Ende der Tour kommt man an der Schönanger Alm raus.

Das erste Stück führt immer am Bach entlang, vorbei an Kuhweiden und satt grünen Wiesen. Es ist ruhig hier an der so genannten Kundl Alm. Rechts ragt der größte Berg der Region, der Große Beil mit 2.309 Meter, in die Höhe. Von jetzt an geht es erstmal bergauf hinein in den Wald bevor es dann am Ende wieder hinab zum Ausgangspunkt der Tour, zum Alpengasthof Schönangeralm geht.

Startpunkt: Parkplatz Schönanger Alm
Gehzeit: 6 km, 2 Stunden
Höhenmeter: 270 Meter bergauf
Beschaffenheit: Schotter- und Waldweg, gut mit geländegängigem Kinderwagen machbar, aber es geht schon ordentlich bergauf
Einkehrmöglichkeiten: Schönauer Alm – täglich geöffnet

 

Offenlegung: Unsere Reise in die Wildschönau wurde vom TVB Wildschönau  unterstützt. Ein herzliches Dankeschön dafür! Meine Meinung bleibt davon jedoch wie immer unangetastet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.